Die wichtigsten türkischen Trommelinstrumente – Sala Muzik

Die wichtigsten türkischen Trommelinstrumente

0 Kommentare

Man kann sagen, dass Musik seit der Antike einen wichtigen Platz im menschlichen Leben eingenommen hat. Musik ist Nahrung für die Seele. Musik macht sogar einen traurigen Menschen glücklich, auch nur für einen Moment. Bei einer solchen Wirkung ist ein Leben ohne Musik undenkbar. Die Musik machen die Instrumente, die es uns ermöglichen, diese Rhythmen und Melodien zu extrahieren. Musikinstrumente hatten in der Antike keine große Vielfalt. Sie wurden erfunden, indem vorhandene Möglichkeiten bewertet und verfügbare Materialien kombiniert wurden.

Wenn wir türkische Musikinstrumente betrachten, kommen einem zuerst türkische Schlaginstrumente in den Sinn. In einem vertrauteren Ausdruck können wir sagen Türkische Trommelinstrumente. Diese Instrumente wurden sowohl zum Spaß als auch als Hobby gebaut und gespielt. Früher belebten die Leute die Atmosphäre, indem sie auf Hochzeiten oder großen Festivals verschiedene Rhythmen einhielten. Heute, mit der Entwicklung der Technologie, gibt es viele Schlaginstrumente. Beim Bau dieser Instrumente werden erstklassige Materialien verwendet und ihre Haltbarkeit erhöht. Das Wichtigste ist, dass diese Instrumente von Generation zu Generation weitergegeben wurden und uns eine Inspirationsquelle waren. Indem wir darüber hinaus neue Dinge hinzufügen, sind wir dazu gekommen, dem Markt verschiedene Versionen anzubieten.

Wir können die grundlegenden türkischen Trommelinstrumente wie folgt auflisten:

  • Bendir
  • Trommeln
  • Riq
  • tomtom
  • Tamborin

Über türkische Trommelinstrumente

Jede Nation hat ein einzigartiges Instrument, und dieses Instrument ist zu einem Symbol dieser Nation geworden. Wenn wir Türkisch und Musik betrachten, gilt die Trommel als Symbol der türkischen Schlaginstrumente. Die Trommel wurde in der Antike für viele verschiedene Zwecke verwendet und hat bis heute überlebt. Man kann durchaus sagen, dass in fast jeder Region der Türkei mindestens eines der Trommeln oder Percussion-Instrumente gespielt wird. Diese Instrumente, die wir Schlaginstrumente oder Trommeln nennen, haben unterschiedliche Typen und Größen. Bei der Herstellung dieser Instrumente werden normalerweise ein Reifen, eine Saite und Leder verwendet. Das Spielen jedes einzelnen erfordert unterschiedliche Fähigkeiten und Geschicklichkeit. Um zum Beispiel die Trommel zu spielen, ist es notwendig, den Schlägel und den Stock gut zu verwenden. Um die Darbuka zu spielen, müssen die Finger schnell sein, aber egal was, jeder, der will, kann diese Instrumente lernen und spielen.

 

Was sind die türkischen Trommelinstrumente?

Schlaginstrumente haben einen besonderen Platz in der türkischen Kultur. Wir können in jeder Region Schlaginstrumente sehen, aber ihre Namen können sich von Region zu Region unterscheiden. Die bekanntesten türkischen Trommelinstrumente sind:

  1. Bendir

Es ist eines der wichtigsten Schlaginstrumente in der türkischen Musik. Der Bendir hat die Form eines Kreises. Es besteht aus Leder, das über einen 40 bis 60 cm breiten Reifen gespannt ist. In einigen Regionen wird es als Percussion Reed bezeichnet. Es wird direkt von Hand gespielt, ohne dass zusätzliche Instrumente benötigt werden. Bei diesem Instrument werden beide Hände aktiv eingesetzt.

  1. Trommeln

Die Trommel besteht aus Holz, Metall oder Terrakotta mit Leder, das über einen zylindrischen Körper gespannt ist. Es wird von Hand oder mit einem Stock gespielt. Sein Aussehen variiert von Region zu Region, aber es ist in jeder Gesellschaft präsent. Die Trommel ist das einfachste Instrument. Es besteht aus zwei grundlegenden Teilen. Dies sind der Reifen und das Leder. Dieser Reifen ist mit Leder bezogen und wird von Hand oder mit einem Stock gespielt. Dieser Stock wird oft als Trommelstock bezeichnet.

  1. Riq

Es wird hergestellt, indem dünne Metallbleche oder Ringe an drei oder vier rechteckigen Löchern in einem runden Holzrahmen befestigt werden. Zur Herstellung von Riq wird Fisch oder Ziegenleder verwendet. Die Breite des Rahmens beträgt 45-50 cm. Durch das Schlagen der Würfel mit beiden Händen wird das Geräusch erzeugt und ein Rhythmus entsteht.

  1. Türkische Darbuka

Darbuka ist in bestimmten Regionen unseres Landes weit verbreitet und gibt den Menschen dank seines Rhythmus Energie. Darbuka hat auch zwei Klänge, Dürüm und Single genannt. Beim ersten Ton wird die Mitte des Instruments angeschlagen. Der zweite Ton wird hauptsächlich zur Dekoration und Improvisation produziert. Darbuka wird hauptsächlich zu Unterhaltungszwecken verwendet.

Als Salamuzik möchten wir Ihnen den besten Service bieten. Folgen Sie uns, um weitere Produkte zu überprüfen und zu kaufen.

Sie könnten interessiert sein: Eigenschaften traditioneller Instrumente

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Alle Blog-Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft
Sie haben sich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert