Welche Hölzer werden zur Herstellung von Ouds verwendet?

Wie bei vielen Handarbeiten Oud machen erfordert eine bemerkenswerte Beherrschung. Neben der Beherrschung müssen die im Oud verwendeten Materialien von hoher Qualität sein. Zunächst einmal ist der Rohstoff des Oud wie bei den meisten Instrumenten Holz. Selbst bei der einfachsten Herstellung von Oud werden durchschnittlich acht Holzarten verwendet.

Unter diesen Bäumen können sogar solche der gleichen Art verschiedene Merkmale aufweisen. Dabei ist es von Bedeutung, dass wir wissen, wie wir in welchen Baum eingreifen und welche Auswirkungen dieser Baum auf den Klang der Oud haben kann. Welche Bäume werden zur Herstellung von Oud verwendet? Sie können unseren Artikel weiterlesen, um detaillierte Informationen zu diesem Thema zu erhalten.

Wie versteht man qualitativ hochwertiges Oud?

Um die Qualität des Oud zu verstehen, müssen Sie auf 3 Kriterien achten. Diese sind wie folgt:

  1. Schrauben lösen sich nicht (nicht lösen)

Wie bei allen Saiteninstrumenten ist es eines der wichtigsten Probleme bei der Oud, sie richtig zu stimmen. Wenn es nicht richtig gestimmt ist, werden die Klänge nicht korrekt sein, und ein solches Oud kann weder den Spieler noch den Zuhörer zufrieden stellen. Auch hier wird, wie bei allen Saiteninstrumenten, die Oud mit Hilfe von Schlaginstrumenten gestimmt. Wenn die Melodien, die Sie drehen, nicht halten und zurückleiten (lockern), wird dies Tuning genannt (Selbstlösung des Befundes). Mit einem Qualitäts-Oud sollte das kein Problem sein.

  1. Der Oud-Ton ist nicht verzerrt

Obwohl dies wie ein einfaches Problem erscheint, können Sie es viel besser verstehen, wenn Sie mehrere Ouds unterschiedlicher Qualität erleben. Das im Boot verwendete Holz sollte nicht zu dick sein, damit die Klangfarbe der Oud nicht verfälscht wird. Wenn es zu dick ist, kommt der Ton weniger heraus. Das führt zu einem tieferen Klang. Das wird Ihren Wunsch, Oud zu spielen, negativ beeinflussen.

  1. Lassen Sie sich nicht vom Oud-Look täuschen!

Das Aussehen Ihrer Oud mag für Ihre Augen sehr angenehm sein, aber Sie können viele verschiedene Probleme mit ihrem Klang, ihrer Klangfarbe oder ihrem Schlagzeug haben. Ein schlichtes, aber gut klingendes oder störungsfreies Oud ist viel wertvoller. Daher ist es wichtig, sich nicht von dem Bild täuschen zu lassen.

Welche Hölzer werden zur Herstellung von Oud verwendet?

Einige der grundlegenden Bäume, die bei der Herstellung von Oud verwendet werden, sind wie folgt: 

  • Nussbaum,
  • Mahagoni,
  • Linde,
  • Pflaume,
  • Aprikose,
  • Kirsche,
  • Rose,
  • Sauerkirsche,
  • Ahorn

 

Neben diesen einheimischen Bäumen werden auch importierte Bäume verwendet. Die bekanntesten von ihnen sind; tropische Vehikel wie Vengi, Megase, Palisander.

Welches Holz eignet sich am besten für die Oud-Herstellung?

 

Keiner der Bäume, die zur Herstellung von Oud verwendet werden, ist dem anderen überlegen. Uns interessiert weniger die Baumart als die Trockenheit und Qualität des Baumes. Das kann je nach Meister, der das Oud herstellt, unterschiedlich sein. Einige Meister können aus Vengi-Holz, einige aus Walnussholz und einige aus Palisanderholz einen schönen und hochwertigen Klang erzeugen. 

Bei der Herstellung des Oud wird nicht jeder Baum auf der oberen Platte, also am Stamm, verwendet. Es sollte nur sehr gut getrocknetes Fichtenholz verwendet werden. 

 

Als Sala Muzik möchten wir Ihnen den besten Service bieten. Folgen Sie uns, um mehr über das Instrument im Nahen Osten zu erfahren, unsere Produkte anzusehen und zu kaufen. 

 

 


Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Ich bin damit einverstanden, dass Kleiderly GmbH meine personenbezogenen Daten speichert und verarbeitet. Weitergehende Informationen gibt es in unseren Datenschutzbestimmungen. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen .