1 Kommentar / Veröffentlicht am von Veysel Sala

Santoorinstrument

Für viele Menschen ist Musik das Wichtigste in ihrem Leben. Ein "echter" Musiker zu sein ist mehr als nur ein Auftritt. Ihre Instrumente sollten eine Erweiterung Ihres physischen Körpers werden. Sie müssen es genau wissen. Das Experimentieren mit Ihrem Instrument beginnt mit den Grundlagen wie dem Verständnis des Modells, seiner Herstellung und seiner Geschichte.

Wenn Sie also vorhaben, einen Santoor zu kaufen, sollten Sie zumindest die grundlegende Anatomie kennen. Dies ist eine gute Hilfe, wenn Sie Ihre Entscheidung treffen. Es gibt verschiedene Punkte, die vor dem Kauf berücksichtigt werden müssen. Beginnen Sie mit den Hauptthemen wie der Geschichte des Instruments, um es besser zu verstehen.

Was ist ein Santoor Instrument?

Das Santoor-Instrument, Sadouri oder Santur ist ein Streichinstrument, dessen trapezförmiger Körper aus Hartholz besteht. Es besteht aus 72 metallischen Saiten, die in XNUMXer-Sets gruppiert sind. Die Saiten werden über Holzbrücken gespannt, die auf der Soundkarte sitzen. Als Material für den Korpus und die Brücken sollte massives Holz wie Nussbaum oder Rosenholz verwendet werden. Es hat normalerweise zwei Schalllöcher und neun Brücken. Santoors Stimmwirbel ähneln stark der Harfe.

Als Musikinstrument wurde Santoor im Nahen Osten erfunden. Im Laufe der Zeit hat jedes Land im Osten sein einzigartiges Modell geändert und weiterentwickelt. Jedes Land hat eine neue Version von Santoor, die zu ihren musikalischen Melodien und Akkorden passt. In diesen Tagen gibt es neben indischen, chinesischen und persischen Modellen mehrere Anpassungen aus der ganzen Welt.

Das könnte dir auch gefallen: Die Beziehung zwischen Persian Santoor und Indian Santoor

Santoor Unterschiede zwischen indian und persiansantoor

Was sind die verschiedenen Arten von Santoor?

Santoor-Modelle können je nach Herkunft, Klangfarbe oder speziellen Vorlieben beliebter Hersteller variieren.

Es gibt zwei verschiedene Arten des iranischen Santoor, basierend auf den Brückennummern.

  1. Neun Kharak Santoor haben achtzehn Brücken, neun Brücken auf jeder Seite. Es ist das am weitesten verbreitete iranische Modell und hat 27 Noten zu spielen.
  2. Zwölf Kharak Santoor sind ähnlich, aber sie haben vierundzwanzig Brücken und dies gibt ihr einen größeren Bereich von E 'bis A'.

Ein indisches Santoor-Instrument weist aufgrund seiner Form einige Einschränkungen auf. Einige Teile des Instruments können nur in einer bestimmten Oktave gespielt werden. Dies könnte zu einer gewissen Differenzierung des Modus führen. Der Spieler kann nicht die gleichen melodischen Grundmuster in verschiedenen Oktaven spielen und es entstehen einige Einschränkungen für komplexe Musikstücke.

persiansantoor tipstobuyagoodsantoor

Um diese Einschränkung zu überwinden, können Sie einen iranischen Kharak Santoor mit 12-Brücken wählen. Dieses Modell ist nicht sehr verbreitet, hat aber eigene Fans. Zwölf Kharak Santoor haben eine etwas größere Reichweite und dies hilft beim sanften Transponieren für nicht diatonische Noten. Es ermöglicht Spielern, besser an Modi zu arbeiten und eine richtige Melodie auszuführen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Santoor-Sammlung

Benötige ich einen Koffer für mein Santoor?

Bei einem Santoor-Instrument handelt es sich um eine Schutzhülle, die Ihr Instrument vor unerwarteten Beschädigungen schützt. Es ist mit einem weichen Schutzmaterial gepolstert und schützt Santoors Resonanzboden vor Stößen. Es verhindert auch, dass die Saiten beschädigt oder feucht werden, wenn Sie auf Reisen sind. Saiteninstrumente sind leicht feucht und die Verwendung eines Koffers ist wichtig, um Ihren Santoor vor feuchtem Klima zu schützen.

caseforsantoor persiansantoorinstrument

Denken Sie daran, dass Sie in unserem Katalog leicht eine Vielzahl von Santur-Modellen und hochwertigen Santur-Koffern finden können, um Ihr Instrument zum besten Preis zu schützen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Santoor Zubehör

1 Kommentar

  • Veröffentlicht am von Steven Gallen

    Was sind die Hauptunterschiede zwischen einem türkischen Santoor und einem amerikanischen Hackbrett, die optisch ziemlich ähnlich zu sein scheinen?

Hinterlasse eine Nachricht

Alle Blog-Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft