Unterschied zwischen l'oud syrien et les autres

On peut dire que l'origine du oud remonte à l'Antiquité, qu'il s'est transmis de génération en génération et Continue d'exister. Il existe des Arten von Oud qui sont largement utilisés aujourd'hui. Le type de oud le plus courant ist le oud arabe. Lorsque l'oud arabe wird erwähnt, l'Afrique du Nord, la Palestine, le Liban, la Jordanie, la Syrie, l'Irak, la péninsule arabique et l'Iran viennent à l'esprit. Le type de oud que nous allons considérer est le oud syrien. Le oud syrien a la Particularité de Produire Beaucoup de Sonorités. Nous pouvons dire que c'est the principale caractéristique qui le rend différent des autres.

Avant d'acheter un oud, vous devez rechercher toutes ses caractéristiques et acheter le oud idéal pour vous. Chaque oud est different les uns des autres. Les critères qui distinguent les types de oud les uns des autres sont les suivants :

  • Form
  • messen
  • Herstellung
  • Ausrüstung
  • Schotter
  • Nachhaltigkeit
  • Ton
  • Tastatur
  • Balancieren Sie Filaire

À propos du Oud

à propos de Oud

Les racines du oud remontent à 3500 ans. Le oud utilisé en Turquie n'est pas structurellement different des ouds d'autres pays, mais les corps des ouds arabes sont généralement plus grands et ont un grand trou au lieu de deux petits et un grand trou. Le oud a conservé sa structure pendant environ mille ans, à l'exception de quelques changes.

Oud, ein Instrument ohne Bund; est dans la section des instruments à cordes, donc la gamme sonore de cet instrument de musique est de 3 octaves. Le beau son du oud est fourni par son corps creux, qui vibre lorsqu'il gratte les cordes. Un plectre est utilisé pour jouer du oud. Les Types de Bois Solides et Plus Durables comme l'acajou et le charme sont préférés dans la fabrication du oud. Dans le passé, des fils tricotés étaient utilisés, alors qu'aujourd'hui des fils de nylon sont utilisés.

Du könntest interessiert sein: Kommentar apprendre le Oud efficacement ?

Qu'est-ce que le Oud Syrien ?

syrisch

Lorsque l'oud est erwähnt, son origine immédiate vient à l'esprit. L'oud syrien ist in der Kategorie Oud Arabe berücksichtigt und ist eine der Typen les plus importants. Le oud syrien est considéré comme un instrument moyen. C'est un très bon choix d'achat. Le plus grand fabricant de oud du monde syrien et du monde arabe en général est 'C'est.

Quels sont les autres types de Oud?

alt

Il existe deux types de oud dans la norme. Le premier est l'arabe und le second est le oud turc. Le oud arabe ist divisé en Branches en lui-même. Les ouds arabes et turcs ont des caractéristiques spécifiques. Les types de oud les plus connus sont :

Oud turk Le son du oud turc est doux. Die alte Türke besteht aus einer Bewegung von zwei oder drei Millimetern. In dieser Konzeption bot es dem Spieler einen ganz besonderen Spielkomfort.

Oud Arab

La table d'harmonie des ouds arabes, qui sont généralement à 11 cordes, est plus épaisse que celle des ouds turcs.

Oud Syrien

Le Oud Syrien kombinieren des sonorités turques et arabes. Le son du oud syrien a un ton plutôt dur et sec. Elle est de taille moyenne.

Oud ägyptien

Le son du oud egyptien est lourd et épais. Le oud égyptien est le plus grand parmi les autres espèces. Le oud égyptien est fabriqué à partir d'épicéa.

Oud Marokko

C'est un type rare de oud.

Oud pers

Les Ouds Arabes Sont Grands, Les Ouds Turcs Sont Petits und Les Ouds Persans Sont de Taille Moyenne. Il a une voix chaude et fluide.

Oud électrique

Die alten elektrischen Geräte wirken in mehreren Formen auf ein solides Gehäuse.

Quelle ist der Unterschied zwischen Oud Syrien und anderen?

alt

Considérant qu'il existe des critères qui distinguent les ouds les uns des autres, on peut facilement voir que le oud syrien est plus grand que les autres ouds. De plus, la hauteur du oud syrien est plus basse. Lorsque nous l'examinons en tant que corps, il ressemble plus à des poires qu'à des types de oud. Les ouds égyptiens sont très ornementaux d’autres espèces. Quand on le considère comme un son, il est plus cher que les autres ouds. Il est possible d'entendre différents sons des ouds syriens.

En tant que Sala Muzik, nous visons à vous fournir le meilleur service. Nous avons compilé tous les produits pour vous sur notre page. Suivez-nous pour plus d'informations et de produits.

Sie sind interessiert: Geschichte des Oud


2 commentaires


  • Veysel Sala

    Guten Tag Herr Moran,

    Vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Suche nach dem perfekten Oud. Es ist großartig zu hören, dass Sie daran interessiert sind, andere Stile als Ihr türkisches Oud zu erkunden.

    Bei der Wahl zwischen syrischem, irakischem und persischem Oud hat jedes seine einzigartigen Qualitäten in Bezug auf Klang, Klangfarbe und Resonanz. Typischerweise sind syrische Ouds für ihren warmen, satten Klang mit ausgezeichneter Lautstärke bekannt, der sie sehr resonant macht. Persische Ouds weisen oft einen hellen und klaren Ton auf, der für komplizierte Melodielinien geeignet ist. Irakische Ouds, die sich durch ihre schwebenden Stege auszeichnen, bieten einen dynamischen Klangumfang und ermöglichen subtile Klanganpassungen, die die Ausdruckskraft des Instruments steigern können. Tatsächlich verleiht der schwebende Steg einen einzigartigen Charakter, indem er mehr Schwingungsfreiheit bietet und so das Sustain und die Klarheit jeder Note bereichert.

    Mit einem Budget von 800 £ sind Sie in der Tat in einer guten Position, eine hochwertige, professionell eingestellte Oud zu erwerben. Das von mir empfohlene Instrument, die Premium Arabic Oud Sala A9, liegt in Ihrem Budget und erfüllt die von Ihnen beschriebenen Kriterien. Es wird von Hand zusammengebaut und sorgfältig geprüft, um einen schönen Aufbau und Klang zu gewährleisten. Dieses Modell können Sie hier ansehen und in Betracht ziehen: Premium Arabic Oud Sala A9.

    https://salamuzik.com/products/premium-arabic-oud-sala-a9

    Was die Holzauswahl angeht, bietet jede Art unterschiedliche Eigenschaften:

    Walnuss: Bekannt für seinen ausgewogenen Ton, sorgt für einen warmen und dennoch hellen Klang.
    Aprikose: Wird selten verwendet, bietet aber einen leichteren, sehr resonanten Ton.
    Pamela: Dieses Holz wird normalerweise nicht im Oud-Bau verwendet; Vielleicht meinten Sie Padauk, das einen satten und warmen Klang bietet.
    Cocobolo: Liefert tiefe und kraftvolle Töne mit ausgezeichnetem Sustain.
    Purpleheart: Bekannt für seine Dichte und Steifheit, sorgt es für einen lebendigen und resonanten Klang.
    Für den Resonanzboden ist AAA-Zeder eine ausgezeichnete Wahl, die für ihren warmen und klaren Klang bekannt ist und die Gesamttonalität des Ouds verbessert. Ein Griffbrett und Wirbel aus Ebenholz verleihen nicht nur einen ästhetischen Mehrwert, sondern tragen dank der dichten Beschaffenheit des Ebenholzes auch zur Klarheit des Klangs bei.

    Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Informationen benötigen oder ich Ihnen sonst noch behilflich sein kann. Ich bin hier, um sicherzustellen, dass Sie ein Instrument finden, das Ihren künstlerischen Bedürfnissen entspricht und Ihre Musik inspiriert.

    Herzliche Grüße

    info@salamuzik.com


  • David Moran

    Guten Tag, ich frage mich, ob Sie helfen können?
    Ich möchte ein arabisches Oud kaufen und denke darüber nach, mir entweder ein syrisches, ein irakisches oder ein persisches Oud zuzulegen. Welches hat Ihrer Meinung nach die bessere Bandbreite an Klang, Klangfarbe und Klängen und welches hat die meiste Resonanz und Lautstärke? (Ich habe bereits ein türkisches Oud).
    Hat das persische Oud außerdem immer einen schwebenden Steg, und wenn ja, ist das eine gute Sache, um das Instrument zu verbessern? Wie wirkt sich das im Gegensatz zu einer festen Brücke auf den Klang aus?
    Ich suche ein kraftvolles, arabisch klingendes Instrument mit schönen klaren Tonbereichen und Sustain.
    Mein Budget beträgt 800 britische Pfund (950 US-Dollar). Finde ich für diesen Preis ein qualitativ hochwertiges, handmontiertes, schön eingestelltes und geprüftes, professionelles Instrument? Welche Möglichkeiten habe ich?
    Schließlich habe ich mir auch Wälder angesehen. Idealerweise hätte ich gerne ein Griffbrett und Wirbel aus Ebenholz. Für den Resonanzboden denke ich über AAA-Zeder nach.
    Beim Körper bin ich mir nicht sicher. Was sind Ihre Meinungen und wie würden Sie den Charakter der folgenden Möglichkeiten beschreiben: Walnuss; Aprikose; Pamela; Cocobolo; Purpleheart-Wälder?
    Jeder Rat würde sehr geschätzt werden.
    Danke.
    Mit freundlichen Grüßen,
    David Moran (Großbritannien)


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass die Kommentare bereits vor der Veröffentlichung genehmigt wurden

Diese Seite ist durch reCAPTCHA und die Datenschutzrichtliniengeschützt und die Nutzungsbedingungen von Google werden angewendet.