Handpfanne

Filter
    Produkte

    Produkte

    Handpan ist ein Begriff für eine Gruppe von Musikinstrumenten, die als Untergruppe von Steelpan klassifiziert sind. Aufgrund des weltweit zunehmenden Interesses an Hang, einem Werkzeug, das von der Firma PANArt auf der Grundlage der physikalischen Eigenschaften der Stahlpfanne aus Trinidad, des indischen Ghatam, des thailändischen Gong und des indonesischen Gamelan entwickelt wurde, sind in den letzten Jahren mehrere Hersteller und Marken von Handablagen entstanden. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, insbesondere für die Entwicklung der Handpan als Musikinstrument.

    Die Grundform einer Diele besteht aus zwei miteinander verleimten Metallhalbschalen, mit einem mittleren Tonbereich (Ding genannt), der auf der Oberseite von einem Kreis aus mindestens sieben Tonbereichen umgeben ist, und einer Öffnung (Gu genannt) auf der Unterseite . Die Unterschiede zwischen den Herstellern liegen in den verwendeten Materialien, den Herstellungsverfahren der Rohformen, der Formgebung der tonalen Bereiche und den Stimmverfahren.


    Heute sind Hunderte von Handpan-Herstellern auf den Markt gekommen und bieten Instrumente an, die sich in Material, Herstellungstechniken, Form, Klang und Qualität stark unterscheiden. Im Hinblick auf die Diversität ist diese Situation positiv zu bewerten.

    Handpans sind Musikinstrumente, die einen ätherischen und hypnotischen Klang haben, der die Zuhörer fesselt.

    Jedes Instrument ist auf eine einzelne Tonleiter gestimmt, z. B. Dur, Moll oder harmonisches Moll. Es ist kein Verständnis der Musiktheorie erforderlich, um schöne Musik zu schaffen, da es keine falschen Töne in einer einzelnen Saite gibt. Dies ermöglicht es einem Schauspieler auch, unabhängig vom Verstand zu improvisieren, ausgehend von einer emotionaleren und kinetischeren Inspiration. Viele Spieler verwenden diese Instrumente für persönliche Meditation, Klangverbesserung und traditionellere Gruppenkompositionen.

    Die Handpan ist ein Musikinstrument mit einem ganz anderen Aufbau als andere Musikinstrumente. Es unterscheidet sich sowohl in der Form als auch im Klang.

    Wenn Sie das Handpan-Instrument spielen und erkunden, werden Sie feststellen, dass Sie viel besser klingen. Es wird Ihnen etwas leichter fallen, es zu interpretieren, weil es sich von den Geräuschen unterscheidet, die Sie gewohnt sind zu hören. Für Kreativität und Rhythmus genügt ein Minimum an Geschick. Sie können die erzeugten Geräusche ohne technische Kenntnisse verstehen. Es sind Saiten, die so konzipiert sind, dass sie intuitiv nach Gefühl und Gehör gespielt werden können.

    Es hat keine strengen Regeln wie andere Musikinstrumente. Es ist ein Musikinstrument, das offen für neue Interpretationen ist, da es kein Musikinstrument mit einer sehr langen Geschichte ist. Nachdem man sich eine Weile mit der Handpan als Musikinstrument beschäftigt hat, kann man mit einfachen Interpretationen neue Klänge erzeugen. Sie können sehr gute Kompositionen erstellen, indem Sie die Klänge übernehmen, die im Laufe der Zeit entstehen.

    Zunächst müssen wir die Stimmung und die Haupttöne des Instruments bewerten.

    Dieses Instrument ist normalerweise in d-Moll gestimmt, kann aber auch in anderen Tonarten gefunden werden. Von hier aus können wir bis zu 12 verschiedene Noten erstellen, um eine Vielzahl von Klängen zu erzeugen. Der tiefste Ton seines Instruments ist normalerweise derjenige, der dem Musiker am nächsten ist, und der höchste Ton ist der am weitesten entfernte.

    Der erste zu berücksichtigende Punkt wird die Ergonomie des Musikers sein, da es in Zukunft wichtig sein wird, mögliche Beschwerden oder Verletzungen zu vermeiden, die die Klangqualität beeinträchtigen könnten.