Wie man ein arabisches Oud stimmt

Arabisch-Oud-Spiel

Über das arabische Oud

Das Oud ist ein altes Instrument, das eines der beliebtesten Instrument in der arabischen Musik ist. Sein Name bedeutet auf Arabisch „ein dünner Holzstreifen“ . In den arabischen Ländern sehen wir, dass Oud zuerst in Ägypten zu sehen war und später in Syrien und im Irak verwendet wurde. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wissen wir, dass das Oud in allen arabischen Ländern verbreitet ist. Einer der wichtigsten Gründe dafür ist, dass die osmanischen Türke in den arabischen Ländern dienten. Sterbe in Istanbul hergestellte Uds wurden nach Syrien, Irak, Ägypten, Arabien und in andere Länder verschickt. Es ist bekannt, dass Araber und Türken dieses Instrument hier benutzten.

Die Oud-Herstellung in arabischen Ländern. begann in der Stadt Damaskus am Anfang. Der in Armenien geborene Abdo Nahat und seine Familie, die von Mardin nach Syrien eingewandert waren, begannen mit der Herstellung der ersten Uds.

Wie man ein arabisches Oud stimmt

Bei Saiteninstrumenten handelt es sich um die erste Bedingung für eine reibungslose Aufführung, dass alle Saiten vollständig arrangiert sind. Ein Musiker, der die Oud spielt, steuert die Oud-Stimmung der Oud. Wenn es kaputt ist, korrigiert es, möchte, dass es perfekt ist, und seine erste Sorge während der Ausführung ist, dass das Oud immer gestimmt bleiben kann.

Das Stimmen eines Oud nach arabischer Methode hat eine Besonderheit. In den meisten Fällen beginnt das Stimmen von tiefen Tönen zu hohen Tönen.

Die Oud-Tuning-Methode besteht darin, Tonhöhen von einem anderen Instrument zu übernehmen. Im Allgemeinen stimmen die Oud-Spieler die Saiten ihrer Oud, indem sie auf die Tonhöhe hören. Diese Methode wird aufgrund ihrer Schnelligkeit besonders bevorzugt. Bei dieser Oud-Stimmung stimmen die Spieler ihrem Instrument zu, indem sie aktiv ihre Ohren einsetzen. Es gibt auch eine weitere Methode, bei der nur die Oud-Stimmung nach Gehör erfolgt. Gemäß dieser Methode der Zahler ist in der Lage zu hören, wenn die Oud stimmt, und korrigiert sie. Der Hauptvorteil Dieses Verfahren besteht darin, dass Sie nicht jedes Mal alle Saiten überprüfen müssen, sondern nur die Saiten reparieren können, die verstimmt ist.
Arabisch-OudOud

Wenn du Tuning machst

1) Machen Sie die ersten Tuning-Arbeiten unter der Kontrolle eines Kenners.

2) Lernen Sie zuerst, den Doppeldraht zu verschmelzen, von dem einer abgestimmt ist.

3) Hören Sie den Ton, den Sie zum Stimmen erhalten, gründlich, der Draht muss angeordnet werden, je nachdem, ob der Ton dünn oder dick ist, nachdem Sie verstanden haben, wie Sie den Wirbel in die gewünschte Richtung drehen. Sobald Sie verstanden haben, dass bei Bedarf eine Drahtabstimmung erforderlich ist, ist es am wichtigsten zu verstehen, ob sie gegedehnt (dünn) oder gelockert (verdickt) wird.

4) Während Sie die Schnecke drehen, schlagen Sie ständig auf die Spitzhacke und prüfen Sie, wie stark der Ton dünner und dicker wird.

5) Beim Lösen des Drahtes besteht keine Gefahr. Seien Sie vorsichtig, während Sie sich dehnen. Die Melodie wird nicht gelernt, ohne den Draht zu brechen.

6) Wenn Sie dünner werden müssen, dehnen Sie den Draht nicht sofort. Erst leicht lockern, dann langsam verdünnen.

7) Schieben Sie den fertigen Bohrer nicht mit übermäßiger Kraft in den Sattel.

8) Diese zu fest angezogene Schnecke bewegt sich nicht, wenn sie später festgelegt wird. Aber eine große Kraft kann es von der Stelle befreien, an der es feststeckt

9) Machen Sie die Schnecke nicht nass, um die Stimmung zu halten, schwillt im Sattel an. Dann kann keine Abstimmung vorgenommen werden.

lautstarkprofessionell-arabisch-elektrisch-oud

Bau arabischer Uds

Die Konstruktion arabischer Uds sollte in Zwei Kategorien werden untersucht.
1. Die Uds, die wir feste Brücken nennen, wie wir vorher wissen
2. Schwimmende Brücke und die Erfindung von Muhammad Fadil uds
Heute werden Uds in den arabischen Ländern von vielen Meistern in beiden Systemen hergestellt. Diese Uds sind sehr erfolgreiche Produktionen.
Arabische Uds unterscheiden sich auch im Stimmsystem von den türkischen Uds. Arabische Melodien haben einen tieferen Klang als die türkischen Uds.

Außerdem ist jedes Oud anders, und was auf einem Oud gut funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht so gut auf einem anderen.

Die beliebteste Stimmung ist DO - SOL - RE - LA - SOL - DO

In diesem Video erklären wir, wie man ein arabisches Oud stimmt.

Welches Video muss als nächstes kommen?


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte hören Sie, dass Kommentare vor der Anhörung gehört werden müssen

Diese Website wird durch reCAPTCHA verkauft und es wird gestorben allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.