Wie man Oud-Saiten wechselte

Oudsaiten

Die Saite ist das erste Element, das den von einem Saiteninstrument erzeugten Klang auslöst. Es besteht aus einem langen und dünnen Material, das zwischen zwei Fixpunkten gespannt wird. Saitenstärke bezieht sich auf die Dicke oder den Durchmesser des Materials.

Wenn eine Saite durch den Finger, den Bogen oder den Hammer aktiviert wird, beginnt sie eine Vibration, die eine Gruppe von Frequenzen in der Luft verbreitet. Eine davon überwiegt normalerweise die anderen und wird als Musiknote bezeichnet. Die anderen subtilen Frequenzen werden Obertöne genannt und verleihen dem Klang die klanglichen Eigenschaften.

Dickere Saiten werden für tiefere Töne oder Basstöne verwendet. Dünnere Saiten werden für höhere Saiten oder höhere Töne verwendet. Die Saitenspannung bezieht sich auf das Gewicht, das auf das Instrument ausgeübt wird. Schwere Saiten haben eine höhere Spannung im Vergleich zu leichteren Saiten, die weniger Spannung haben. Schwere Saiten fühlen sich schwer an. Man braucht etwas mehr Fingerkraft, um sie im Vergleich zu leichteren Saiten zu spielen. Die Saitenspannung steht in direktem Zusammenhang mit der Saitendicke und -dichte.

Türkischtürkischprofessionell

Es gibt einen Unterschied zwischen der Stärke und den Spannungsanforderungen für arabische und türkische Ouds. Türkische Ouds sind höher gestimmt als arabische Ouds, daher verwenden Sie Saiten mit einer geringeren Stärke oder einer dünneren Saite. Allerdings muss man die Oud-Saite stärker spannen, damit man sie höher wählt.

Das könnte Ihnen auch gefallen: Alles über Oud-Instrument

Oud Saitenmaterialien

Sterben Oud-Saite wurde früher aus Seide oder Darm hergestellt. In der Neuzeit bestehen die beiden unteren Saitenpaare aus Nylon mit einem Durchmesser von 0,55-0,70 und 0,65-0,80 mm. Die anderen drei Paare und die obersten Einzelsaite bestehen aus Seide, die mit einer sehr feinen Legierung aus Kupfer, Nickel und Silber überzogen ist.

  • Seide: Ein starkes natürliches Material, das einst sehr häufig in Instrumenten der fernen Erde verwendet wurde. Es ist teuer. Saiten werden hergestellt, indem die Fasern miteinander verdrillt werden.
  • Darm: Tierdarm, früher weit verbreitet. Sie gehen leicht kaputt und verstimmen schnell. Zur Herstellung können Katzen-, Schafs- und Ziegendarm verwendet werden. Sie müssen in dünne Stränge geschnitten und zusammengedreht werden.
  • Nylon: Heutzutage der übliche Ersatz für Darm- und Seidensaiten. Nylon hat eine widerstandsfähige Endfestigkeit, die sich jedoch im Laufe der Zeit verändert. Es gibt Monofikament-Stränge oder gewickelte Saiten.
  • Metall: Weit verbreitet zusammen mit Nylonsaiten. Sie erzeugen einen hellen und lauten Klang. Sie können von einem einfachen Draht bis zu gewickeltem Metall über Nylonsaiten reichen.

Das könnte Ihnen auch gefallen: So stimmen Sie ein türkisches Oud

äußere Saitentürkischsaiten

    Wie man Oud-Saiten wechselte

    Das Wechseln von Oud-Saiten Mag sehr schwierig erscheinen, wenn Sie es noch nie gemacht haben, aber wir möchten es Ihnen einfacher machen, indem wir es Schritt für Schritt in unserem YouTube-Video unten erklären.

    1. Nehmen Sie alle Saiten ab, indem Sie den Wirbel abwickeln, um die Oud-Saiten vollständig zu lockern. Lösen Sie dann die an der Brücke befestigten Schlaufen.
    2. Binden Sie eine neue Saite an die Brücke. Führen Sie die Oud-Saite von der linken Seite der Brücke durch das Loch auf der Brücke und schlingen Sie sie herum, als ob Sie einen Knoten binden würden. Wiederholen Sie es 1,2,3,4 Mal und ziehen Sie fest. (Siehe YouTube-Video für eine klarere Erklärung)
    3. Binden Sie die andere Seite der Oud-Saite an den entsprechenden Stift. Sie müssen die neuen Saiten abschneiden, damit Sie nicht zu viel zusätzliche Saiten haben, um sie auf den Wirbel zu wickeln. Zählen Sie 1,2,3 Stifte und schneiden Sie dann die Schnur ab. (Siehe YouTube-Video für eine klarere Erklärung)
    4. Legen Sie die Schnur zweimal in das Loch des Stifts. Nachdem Sie es befestigt haben, wickeln Sie Ihre Schnur ein. Nach dem Wechseln der Oud-Saiten müssen Sie Ihre Oud neu stimmen.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Oud-String-Sammlung.


    1 Kommentar


    • Johnd167

      Ich weiß, dass dies kein Thema ist, aber ich bin gerade dabei, einen eigenen Blog zu starten, und war neugierig, was alles erforderlich ist, um eingerichtet zu werden? Ich gehe davon aus, dass ein Blog wie dein einen hübschen Cent kosten würde. Ich bin nicht sehr web-versiert und daher nicht 100-positiv. Alle Empfehlungen oder Ratschläge würden sehr geschätzt. Danke kdefgecbdbae


    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte hören Sie, dass Kommentare vor der Anhörung gehört werden müssen

    Diese Website wird durch reCAPTCHA verkauft und es wird gestorben allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.