Alles über Kamancheh

Tipps für den Kauf eines guten Kamancheh

Kamancheh

Die Suche nach Ihrem idealen Instrument ist eine aufregende und lohnende Reise. Wenn Sie das Richtige kaufen möchten, müssen Sie den Prozess lieben. Weil es nicht funktioniert, wird das Instrument zu finden sein, das sich nur für Sie richtig anfühlt. Der Kauf einer Kamancheh ist kein Unterschied. Wenn Sie die richtigen Schritte befolgen und sich auf die Hauptmerkmale konzentrieren, wird Sie schnell das richtige Kamancheh-Instrument auswählen.

Was ist eine Kamantsche?

Kamancheh oder Kamancha ist ein Streichinstrument mit einem kugelförmigen Körper. Auf Persisch bedeutet das Wort Kamancheh „ein kleiner Bogen“.

Es hat viele Länder erreicht, wird aber häufig in der klassischen Musik des Iran, Aserbaidschans, Armeniens und der Türkei verwendet. Die Struktur des Instruments ist in jedem Land etwas anders. Es hat auch einige andere Namen wie Kamanche , Kamancheh, Kemanche oder Kemancha. Das Instrument wird sowohl in der Volksmusik als auch in der klassischen Musik gespielt.

Kamancheh- Struktur

Die „klassische Kamancheh „ ist ein kleines bundloses Instrument mit einer Länge von 40-41 cm, einer Breite von 14-15 cm und wird mit Fingernägeln gespielt. Der halbbirnenartige Körper, der elliptische „Kopf“ und der „Hals“ des Stiels werden durch Schnitzen und Schnitzen aus einem einzigen Stück Holz hergestellt.

Der Korpus der Kamancheh ist komplett aus Maulbeer-, Schwarzmaulbeer-, Ahorn-, Wacholder-, Fichten- oder Pflaumenholz handgeschnitzt und wird je nach Art und Beschaffenheit innerhalb von 3-15 Tagen hergestellt.

Es hat zwei große D-förmige Löcher auf der Brust mit abgerundeten Kanten. Das Instrument hat auf der Rückseite einen „Back Groove“. Die Saiten der Kamancheh sind 7-10 mm höher als der Schlüssel, während der Schwanzkeil auf dem linken Knie platziert ist und die Saiten der Kamancheh in einer vertikalen Position gehalten werden, indem sie gegen die Brust gelehnt oder zwischen den beiden Knien platziert werden. Denn die Töne entstehen nicht, wie bei den meisten Saiteninstrumenten, durch Andrücken der Saiten mit den Fingernägeln, sondern durch sanftes seitliches Anschieben der Saiten mit den Fingernägeln.

Kamancheh- Modelle können auch stark variieren. Während einiger Kamancheh- Liebhaber ein schlichtes und unprätentiöses Erscheinungsbild bevorzugt, bevorzugt andere Kamancheh , die durch die Kombination von Dekorationskunst hergestellt werden.

IraniankamanchehKamache

Was ist der Unterschied zwischen iranischer und aserbaidschanischer Kamanche?

Obwohl es in beiden Ländern seit Jahrhunderten verwendet wird, gibt es einige geringfügige Unterschiede zwischen der persischen und der aserbaidschanischen Version von Kamancheh. Der erste sichtbare Unterschied ist die Halslänge. Der Hals der aserbaidschanischen Version ist 3 bis 5 cm kürzer als der iranische Kamancheh.

persischkamanchehKamache

Die Vielfalt der verwendeten Hölzer und der Resonanzkörper der Instrumente weisen ebenfalls einige Unterschiede auf. Die im persischen Modell verwendeten Hölzer sind hauptsächlich Walnuss und Maulbeere, während aserbaidschanische Modelle sowohl aus Walnuss als auch aus Maulbeere geschnitzt werden. Azeri Kamancha wird normalerweise aus einem Stück Holz hergestellt und seine kugelförmige Struktur ist handgeschnitzt. Persische Modelle werden traditionell aus geschnittenen Hölzern hergestellt. Seine runde Form erhält der Resonanzkörper durch gepresste Hölzer.

aserikamanchaKamancheinstrument

Die Länge der Saiten beträgt 33 cm für iranische und 29 cm für aserbaidschanische Modelle. Früher wurden die Seidensaiten für die Kamancheh verwendet, aber in modernen Versionen wurden stattdessen Metallsaiten verwendet. Traditionell besteht der Bogen einer aserbaidschanischen Kamantsche aus leicht gebogenem Holz und Pferdehaar. Die Haare werden nicht straff gespannt und der Spieler kann sie anpassen, um leisere oder lautere Töne zu erhalten.

Siehe hallo: Leitfaden zur persischen Musik - Alles über persische Musik

Wie spiele und stimme ich eine Kamancheh?

Sein weiches und gut hörbares Timbre macht Kamancheh zu einem geeigneten Instrument für Solo und Ensemble. Der Spieler legt die Kamancheh auf das Knie und anstatt die Führung des Bogens zu verwenden, dreht er das Instrument, um den Bogen zu treffen. Während der Aufführung verwendet der Spieler Finger, indem er sie zwischen Bogenhaar und Holzteil einführt, um den gewünschten Klang zu erhalten.

Noten können durch Berühren der Nägel von Links an den Saiten erreicht werden. Die Vorhänge werden mit der linken Hand gedrückt, die Schleife wird mit der rechten Hand gehalten. Es wird auf dem Knie oder zwischen den Knien gespielt. Beim Spielen auf dem Knie hebt und senkt sich der Bogen nicht entsprechend den Saiten, im Gegenteil, die Kamancheh wird zum Bogen gedreht, ohne den Winkel des Bogens zu ändern, und es wird Kontakt mit der Saite hergestellt. Wenn du stirbst Kamancheh Zwischen den Knien gespielt wird, bleibt sie fixiert und ihr Bogenwinkel wird geändert, um den Kontakt mit den Saiten sicherzustellen. Es ist sehr schwierig auszuführen und erfordert viele Jahre Arbeit.

Kamancheh kann in einem weiten Bereich bestimmt werden und gewinnt so einen technischen Vorteil. Das günstigste könnte sein: La – Re – La – Re bis Re – Sol – Re – Sol. Einige ziehen es vor, Saiten mit mittlerer Spannung zu verwenden. Weniger häufig ziehen es einige Spieler vor, Kamancheh wie eine Geige zu stimmen. Es gibt viele Versionen zum Stimmen und am Ende entscheidet der Geschmack des Spielers über die Tonhöhe. Einige Spieler spielen lieber auf gespannten Saiten, während andere es vorziehen, hauptsächlich auf losen Saiten zu spielen.

Siehe hallo: Wie können Sie Ihr Musikinstrument sicher aufbewahren?


Sie können unsere Katalog für hochwertige persische und aserbaidschanische Kamancheh-Instrumentenmodelle berühmter Hersteller zugänglich.

Kamanchehs Einfluss auf verschiedene Kulturen im Laufe der Jahre

Kamancheh hat im Laufe der Geschichte eine Reihe verschiedener Kulturen beeinflusst. Kamancheh ist ein persisches Musikinstrument, das von Rebab inspiriert ist. Kamancheh hat im Laufe der Jahre so vielen Persern den Weg geebnet, ihre Träume als Künstler zu verwirklichen. Kamancheh machte den größten Teil ihres Lebens aus. Das Instrument und die Musik, die man damit produzieren kann, haben eine Aura, die sowohl die Zuhörer als auch den Künstler bindet.

Kamanchehs Einfluss auf verschiedene Kulturen

Obwohl Kamancheh so viele verschiedene Leben aus verschiedenen Teilen der Welt berührt hat, war es hauptsächlich der Nahe Osten, wo Kamancheh die größte kulturelle Wirkung hatte. Länder wie Armenien, Aserbaidschan, Iran, Usbekistan und Turkmenistan haben den großen Einfluss von Kamancheh in ihren Kulturen gesehen.

Sentimentaler Wert von Kamancheh im Nahen Osten

Alle Musikinstrumente haben einen sentimentalen Wert in Bezug auf ihren Einfluss auf die Menschheit. Sie sind die Brücke zwischen der Menschheit und der sehr schönen Kunst, die als Musik bekannt ist. Die Menschen haben Schreine in ihren Herden für ihre Musikinstrumente.

Kamancheh im Nahen Osten

Es war die gleiche Geschichte für Kamancheh im Laufe der Geschichte. Die von Kamancheh produzierte Musik kann am besten als Starr und scharf beschrieben werden, die jedoch das Herz berührt. Für die Menschen im Nahen Osten passt diese Beschreibung so gut zu ihrem Leben und ihrer Geschichte. Der Nahe Osten hat im Laufe seiner Geschichte so viele Kriege und Streitigkeiten erlebt, was die Menschen im Nahen Osten zu dickhäutigen, aber herzensguten Menschen gemacht haben, die sie heute sind. Diese Ähnlichkeiten haben Kamancheh zu einer der besten Möglichkeiten gemacht, ihre Geschichte für viele Menschen im Nahen Osten zu erzählen.

Weltweite Popularität von Kamancheh

Kamanchehs Einfluss beschränkte sich nicht auf den Nahen Osten. Es hat im Laufe der Jahre die Aufmerksamkeit vieler Künstler aus Europa auf sich gezogen. Es gibt viele Geschichten über Künstler, die in Länder wie die Türkei, den Iran und Armenien reisen, nur um zu lernen, wie man Kamancheh spielt. Kamancheh hat es geschafft, Liebe und Interesse aus vielen verschiedenen Teilen der Welt zu gewinnen, und diese Liebe wurde mit der Aufnahme des Instruments in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO anerkannt.

Sie können auch mögen: Lernen Sie ein neues Instrument


4 Kommentare


  • Julius Masri

    Seltsame Frage, aber hat Sala zufällig Feinabstimmer für Kamancheh zum Verkauf? Entweder die Feinabstimmbox, die sich unter den Saiten befindet, oder die Wittner-Marken-Stimmmaschine / -Haken?


  • Peter

    In Bezug auf die Stimmung La note A. A2 A3 A4, die sich registrieren und, wenn sie gestimmt sind, dieselbe Oktave wie eine Violine GDAE oder eine Oktave tiefer. Ihre Tuning-Anweisungen sind viel zu vage!
    Grüße,
    John.


  • Fouad Belhadi

    Etant violoniste, je crois qu'il est nécessaire de jouer déjà au moins d'un Instrument à cordes pour se mettre à la Kamancheh, sinon cela risque d'être laborieux. Gießen Sie ein Instrument, eine Zugabe und eine leidenschaftliche Reise auf Istanbul oder Bakou für einen fairen Pierre Deux Coups!


  • laurent

    bonjour, a 65 ans il est pas trop tard pour apprendre a jouer de cet instrument faszinierend qu'est la kamanche, en frankreich c'est un instrument introuvable… ..vous etes mon dernier recours, mon einzigartige Chance… je fait appel pour avoir Des adresses de Luthier Qui Font Commerce… .merci et merci


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte hören Sie, dass Kommentare vor der Anhörung gehört werden müssen

Diese Website wird durch reCAPTCHA verkauft und es wird gestorben allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.